sales@solarbuy.com

Mein KontoMein WarenkorbAngebot Anfordern

$0.00
Hallo Welt!

Solarleuchten: Vorteile, verfügbare Optionen und Einkaufsführer

Forschungsdaten zeigen, dass der Markt für Solarbeleuchtungssysteme in den USA bis zum Jahr 2024 10.8 Milliarden US-Dollar überschreiten wird. Es gibt ein wachsendes Bewusstsein unter den Verbrauchern, energieeffiziente Solarbeleuchtungssysteme zu verwenden, was dazu beiträgt, die monatlichen Energierechnungen zu senken und den ökologischen Fußabdruck zu verringern. Weitere günstige Bedingungen, die zu einer verstärkten Nutzung von Solarbeleuchtungssystemen führen, sind Regierungsinitiativen sowie Innovationen und Fortschritte in der Solarbeleuchtungstechnologie.

Solarlichter entlang des Weges

Was sind Solarleuchten?

Solarleuchten nutzen wie Sonnenkollektoren die erneuerbare Energiequelle der Sonne. Diese ewige Energiequelle wird voraussichtlich nicht verschwinden und kann noch lange als Energiequelle erschlossen werden. In den letzten Jahrhunderten wurden andere natürliche Ressourcen auf der ganzen Welt aufgrund wahlloser Nutzung und der ständig steigenden Bedürfnisse der Menschheit immer knapper. Sonne hingegen ist und wird als verfügbar sein eine unendliche Quelle von Licht und Energie.

Eine Solarleuchte, auch Solarlaterne oder -lampe genannt, bezieht ihre Energie aus der Sonne. Solarbetriebene Leuchten bestehen aus einem Solarpanel, einem eingebauten Akku, der durch die Sonne aufgeladen wird, und einem Beleuchtungsmodul. Einige der fortschrittlichen Solarleuchten verfügen über ein Bedienfeld zum Umschalten zwischen Beleuchtungsmodi und einen integrierten Bewegungssensor, um das Licht zu aktivieren, wenn eine Bewegung innerhalb des Erfassungsbereichs stattfindet.

Wie funktioniert eine Solarleuchte?

Der wichtigste Teil einer solarbetriebenen Leuchte ist die Solarzelle. Solarleuchten arbeiten durch die photovoltaischer Effekt wenn die Solarzelle das Sonnenlicht in elektrische Ströme umwandelt.

Die Solarzelle einer Solarleuchte besteht aus Halbleitermaterialien mit positiv und negativ geladenen elektrischen Feldern. Wenn das Sonnenlicht durch die Solarzellen fällt, werden die Elektronen in negativ geladenen Schichten aktiviert und bewegen sich in die positiv geladenen Bereiche.

Diagramm des allgemeinen Arbeitsmechanismus eines Solarlichts

Diese entladenen Elektronen werden durch die Drähte, die in die Solarzellen eingebettet sind, zu einem elektrischen Gleichstrom und zu einer Batterie, die den Strom speichert, bis er benötigt wird. Die Batterie wird tagsüber durch das Sonnenlicht aufgeladen und das Sonnenlicht hilft bei der Umwandlung in Strom.

Wenn es dunkel wird, stoppt der Umwandlungsprozess von Sonnenlicht in Strom. Auf dem Licht befindet sich ein Fotorezeptor, der die Dunkelheit um sich herum erkennt, und das Licht wird aufgrund der Leuchtdioden (LEDs) eingeschaltet. Die geladene Batterie liefert den nötigen Strom durch die Nacht.

Natürlich benötigen Sie für diesen Vorgang ausreichend Sonnenlicht. Daher ist es sinnvoll, dafür zu sorgen, dass das Sonnenlicht nicht durch schattige Bereiche vor der direkten Sonneneinstrahlung verborgen wird. Solarleuchten sind in den Sommermonaten am effektivsten, da der Winter kürzere Tageslichtstunden und in einigen Gebieten Schnee bringt.

Vorteile der Verwendung von Solarleuchten

Ein objektiver Vergleich zwischen traditionellen Leuchten und solarbetriebenen Leuchten wird zeigen die zahlreichen Vorteile der Verwendung von Solarleuchten.

Traditionelle Beleuchtung

Herkömmliche Beleuchtung verbraucht viel Energie mit 90% der Energie erhalten in Form von Wärme freigesetzt. Die Installation herkömmlicher Beleuchtung ist weder wirtschaftlich noch umweltfreundlich. Es erfordert auch Materialien wie Kabel und elektrische Geräte sowie einen Elektriker, was die Kosten erhöht, was nicht gut ist, da Lebensmittel, Steuern und Gaspreise alle steigen.

Ist es kostengünstig?

Die Anfangsinvestition für die Installation herkömmlicher Beleuchtung kann höher sein, da Kabel für den Anschluss an das Energienetz erforderlich sind. Die Kosten für die Erzeugung dieser Energie sind ebenfalls höher.

Ist es umweltfreundlich?

Herkömmliche Beleuchtung verursacht mehr Umweltverschmutzung und Kohlendioxidemissionen und lässt wenig Raum für die Reduzierung des COXNUMX-Fußabdrucks.

Kann es beschädigt werden?

Herkömmliche Lampen können im Freien bei extremem Wetter beschädigt werden. Auch die Innenausstattung kann beschädigt werden, wenn man versucht, alte Leuchten durch neue zu ersetzen. Im Laufe der Zeit muss möglicherweise die Verkabelung ersetzt werden und die Originalbefestigungen müssen möglicherweise ersetzt werden.

Ist es sicher?

Herkömmliche Beleuchtungen sind anfälliger für Unfälle durch beschädigte Kabel. Kurzschlüsse sind ziemlich häufig und können einen elektrischen Schlag oder andere Unfälle verursachen.

Solar Beleuchtung

Dass Solarleuchten umweltfreundlich sind, versteht sich von selbst. Sie sind in der Lage, natürliche Ressourcen der Sonne zu nutzen und Strom zu erzeugen. Sie sind außerdem kostengünstig und benötigen keinen Netzstrom und benötigen wenig bis gar keine Wartung. Dies ist besonders vorteilhaft für Menschen, die in Gebieten leben, die vom Netz getrennt sind oder in denen die Energiekosten unerschwinglich sind.

Umweltfreundlichkeit

Solarenergie ist eine erneuerbare Energiequelle. Dies macht Solarenergie zum besten Weg für den Übergang zu einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Stromquelle. Der von der Solarzelle umgewandelte und in der Batterie gespeicherte Strom wird zum Betrieb der effizienten LED-Beleuchtungsmodule verwendet. Dieser Vorgang wiederholt sich Tag für Tag und stellt sicher, dass Sie keine andere Energieform benötigen.

Kosteneffizient

Die Installation von Solarleuchten ist kostengünstig und zu geringeren Kosten, als wenn Sie Strom aus dem Netz ziehen würden. Solarbeleuchtung benötigt keine unterirdische Leitung zu den Lichtmasten, wie es bei der herkömmlichen Stromversorgung der Fall ist. Die Drähte befinden sich oben auf den Polen und haben eine niedrige Spannung, was die Installation sicher und einfach macht.

Null Energierechnungen

Solarbetriebene Beleuchtungssysteme kann die Energiekosten auf nahezu null senken. Kommerzielle Solarlichtsysteme können zum Zeitpunkt der Installation kostspielig sein. Aber im Laufe der Zeit wird die Reduzierung Ihrer Energieverbrauchskosten es zu einer umsichtigen Investition machen.

Einfache Installation

Solarbeleuchtung kann von jedem installiert werden, ohne befürchten zu müssen, dass etwas schiefgeht oder sich verletzt. Auch junge Erwachsene können Solarleuchten sicher und einfach in Wohn- und Gewerbegebäuden installieren.

Geringer Wartungsaufwand

LED-Lampen halten über zwanzig Jahre, im Gegensatz zu herkömmlichen Lampen, die regelmäßig ausgetauscht werden müssen. Bei fachgerechter Installation muss die Batterie der Solaranlage nur alle fünf bis sieben Jahre gewartet werden. Die einzige andere Wartung besteht darin, das Glasgitter routinemäßig zu überprüfen und zu reinigen, um eine längere Lebensdauer zu gewährleisten.

Es ist sicher

Solarbetriebene Beleuchtung muss nicht an das Stromnetz angeschlossen werden und verwendet nur Gleichstrom in Niederspannung, sie benötigen keine Verkabelung. Es ist also sicher zu installieren und zu verwenden. Solarleuchten können überall in Ihren Häusern installiert werden, einschließlich der Gärten.

Lebensdauer

Solar-LED-Leuchten halten viel länger als herkömmliche Glühlampen, was sie wirtschaftlicher und erschwinglicher macht.

Ästhetik

Mit der zunehmenden Beliebtheit von Solarleuchten ist auch die Ästhetik ins Spiel gekommen. Auf dem Markt sind multifunktionale und dekorative Leuchten erhältlich.

Welche Arten von Solarleuchten gibt es?

Es gibt ein zunehmendes Bewusstsein unter den Menschen, umweltfreundliche Praktiken zu befolgen, und Solarleuchten fallen perfekt in diese Kategorie. Sie sind nicht nur in Wohnimmobilien, sondern auch in gewerblichen Bereichen beliebt geworden. Unabhängig von der Größe des Grundstücks oder Gartens können Solarleuchten drinnen und draußen effektiv sein. Der Ersatz traditioneller Beleuchtung durch Solarbeleuchtung ist ein guter Einstieg in die Nutzung erneuerbarer Energien.

Teil I: Solarleuchten für den Außenbereich

Solarbetriebene Lichterketten über dem Garten

Es gibt verschiedene Arten und Designs von Solarleuchten, die für den Außenbereich Ihres Hauses geeignet sind. Möglicherweise benötigen Sie Solarleuchten für den Garten oder Hof oder sogar für den Weg, der zur Haustür führt. Eine Vielzahl von Leuchten ist erhältlich, darunter Solar-Wegleuchten, Solar-Rasenleuchten, Solar-Deckleuchten, Solar-Zaunleuchten, Solar-Lichterketten, hängende Solarleuchten oder -laternen, Solar-Wandleuchten und Solarstrahler.

Alle diese Leuchten können mehr als ausreichende Beleuchtung zum Nulltarif bieten. Darüber hinaus solarbetriebene Leuchten mit neuen und innovativen Designs Fügen Sie eine interessante und dekorative Note hinzu In den verschiedenen Bereichen können Sie Solarleuchten für den Außenbereich installieren, insbesondere bei Aktivitäten im Freien und während der Ferienzeit.

Die Installation in der Einfahrt oder auf dem Weg stellt sicher, dass die Solarleuchten für Familie und Besucher bei extremem Wetter unbeschädigt sind, um sich sicher durch das Jahr zu bewegen.

Teil II: Gewerbliche Solarleuchten

Gewerbliche Solarleuchten haben in den letzten Jahren stetig an Popularität gewonnen. Sie bieten umweltfreundliche Alternativen, die auch in netzfernen Bereichen Licht spenden. Genau wie in Wohngebieten kann die Verwendung von Solarleuchten in Gewerberäumen dazu führen, dass Stromkosten gespart werden, wodurch Mittel für andere Bereiche des Unternehmens frei werden.

Einige Beispiele für kommerzielle Solarleuchten umfassen verschiedene Solarstraßenlaternen, Solarschilderleuchten, Solarleuchten für Parkplätze und Solarwegleuchten. Gewerbliche Solarleuchten bieten das gleiche Maß an Sicherheit wie herkömmliche Leuchten, jedoch zu viel geringeren Betriebskosten.

Solarstraßenlaternen entlang einer Straße unter dem blauen Himmel
© SolarBuy.com

Worauf ist bei der Auswahl von Solarleuchten zu achten?

Nachdem Sie sich für eine Solarbeleuchtung entschieden haben, sollten Sie einige Faktoren berücksichtigen, bevor Sie die richtigen Solarleuchten auswählen. Die drei Hauptfaktoren sind die Art und Helligkeit der Solarleuchten, der Batterie und des Solarpanels. Die Art der Solarleuchten, die Sie wählen, hängt vom Installationsort und der Helligkeit ab. Nachfolgend finden Sie einige der Fragen, die Sie sich stellen müssen:

Wo möchte ich die Leuchte installieren?

Dies ist der erste Schritt zur Umstellung auf die Installation von Solarleuchten. Die Antwort hängt von den Bereichen ab, die beleuchtet werden sollen, und davon, wie viel Helligkeit in jedem der Bereiche benötigt wird. Beispielsweise benötigen Wege- und Stufenleuchten unterschiedliche Helligkeitsstufen. Beide Bereiche brauchen Beleuchtung; Stufenlichter können jedoch weicher sein als Solarweglichter.

Wie viel Lumen brauche ich? (Helligkeit)

Sobald Sie sich entschieden haben, wo Sie die Solarleuchte installieren möchten, können Sie dies tun entscheiden über die Helligkeitsstufe du brauchst. Die folgende Tabelle kann Ihnen dabei helfen:

Arten von SolarleuchtenLumen-Bereich
Schritt Lichter12 bis 100 Lumen
Landschaftssolarleuchten50 bis 300 Lumen
Hardscape-Solarleuchten (an Wänden)50 bis 190 Lumen
Solarwegleuchten100 bis 200 Lumen
Solarleuchten für Teich/Schwimmbad200 bis 400 Lumen
Solarleuchten mit Bewegungssensor300 bis 900 Lumen
Solar Flutlicht700 bis 1300 Lumen

Welchen Beleuchtungsmodus benötige ich?

Sollen die Solarleuchten blinken oder statisch bleiben? Solarleuchten können mit verschiedenen Modi ausgestattet sein, wobei einige mehr als einen Beleuchtungsmodus haben. Diese Leuchten können auch in einem Doppelfunktionsmodus geliefert werden, in dem Sie zwischen einer geringeren Beleuchtung für längere Stunden oder einer helleren Beleuchtung für weniger Stunden wählen können.

Akkuladezeit und Arbeitszeit

Es gibt vier Arten von Batterien für Solarleuchten: Lithium-Ionen, Blei-Säure, NiCAD und NiMH. Von diesen ist Lithium-Ionen aufgrund seiner geringen Größe und hohen Kapazität die beliebtere Wahl.

Batterien für Solarleuchten werden tagsüber mit Solarstrom aufgeladen. Es kann sein, dass im Winter weniger Tageslicht zum Aufladen der Batterie zur Verfügung steht, und dies hängt von Ihrem Wohnort ab. Dies kann ein entscheidender Faktor dafür sein, wie lange Sie erwarten, dass die Solarleuchten während der Nacht funktionieren.

Auf welche Wasserfestigkeit sollte ich achten?

Sie müssen sich für die IP-Schutzart entscheiden, die Sie je nach Standort der Solarleuchten benötigen. IP steht für Ingression Protection und bezieht sich auf die Messung des Schutzes gegen Staub, Sand, Wasser etc.

Die IP-Schutzart wird mit zwei Zahlen geliefert. Die erste Zahl steht für den Schutz vor Staub, Sand usw. und reicht von 0 bis 6, die zweite Zahl für den Schutz gegen Flüssigkeiten mit einem Bereich von 0 bis 8. Je höher die Zahlen, desto stärker ist der Schutz.

Die ideale Schutzart wäre IP65, wenn Sie maximalen Schutz für Ihre Solarleuchten suchen. Die folgende Tabelle soll Ihnen bei der Entscheidung helfen:

1. Nummer - Gegen Feststoffe2. Nummer - Gegen Flüssigkeiten
0-Kein Schutz0-Kein Schutz
1-Schutz gegen feste Gegenstände größer als 50 mm1-Schutz gegen Wassertropfen
2-Schutz gegen Gegenstände größer als 12.5 mm2-Schutz gegen Wassertropfen in einem Winkel von 15 Grad
3-Schutz gegen Gegenstände größer als 2.5 mm3-Schutz gegen Spritzwasser im 60-Grad-Winkel
4-Schutz gegen Gegenstände größer als 1.0 mm4-Schutz gegen Spritzwasser
5-Schutz gegen Staub5-Schutz gegen Strahlwasser
6-Staubdicht – Kein Eindringen von Staub6-Schutz gegen starke Jets und schwere See
7-Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen in Wasser (30 Minuten bei 3 Fuß)
8-Geschützt gegen dauerhaftes Untertauchen in Wasser (bis zu 13 Fuß)

Länge der Drähte für Solarlichterketten

Wenn Sie Solarlichterketten kaufen möchten, benötigen Sie genaue Messungen des Bereichs, in dem Sie die Lichterketten anbringen möchten. Die Länge des Drahtes, der zum Auffädeln der Lichter verwendet wird, variiert und Ihr Bedarf hängt von der Entfernung ab, die Sie zurücklegen möchten. Im Allgemeinen haben Solarleuchten etwa sechs bis acht Zoll Draht zwischen zwei Glühbirnen.  

Benötige ich zusätzliche Werkzeuge für die Installation?

Werkzeuge für die Installation von Solarleuchten hängen von der Art der Leuchten ab. Eine elektrische Bohrmaschine, ein Winkelmesser, Bohrer und ein Maßband.

Wie sieht es mit den erweiterten Funktionen aus?

Einige Solarleuchten sind mit zusätzlichen Funktionen wie einem Bewegungssensor, einer Zeitschaltuhr, farbigen Linsen usw. ausgestattet. Ihre Wahl der Solarleuchte hängt davon ab, ob Sie dekorative Akzentbeleuchtung, Solar-Wegeleuchten oder Solarstrahler suchen. Ein Bewegungssensor an der Außensolarbeleuchtung ist eine gängige Praxis. Farbige Linsen verleihen einen Hauch von Eleganz, ohne die Helligkeit in Gärten zu verringern. Ein Timer ermöglicht es Ihnen, die elektrische Ladung für besondere Anlässe zu speichern und Ihnen eine längere Laufzeit zu geben.

Blick in die Zukunft: Was ist in der Welt der Solarbeleuchtung zu erwarten?

Bis 2018 wurden weniger als 2 % der Sonnenenergie genutzt. Die in den letzten zwei Jahrzehnten gesammelte Menge an Solarstrom ist jedoch von 2000 bis 2019 gestiegen, 300-fach. Solarpanel-Technologien entwickeln sich weiter und die innovativen Nutzungen von Solarenergie entstehen, was zu fortschrittlichen Möglichkeiten der Solarbeleuchtung führt.

Solarleuchten setzen jetzt in ihren neuen Formen einen dekorativen Akzent in Wohn- und Gewerberäumen und machen sie ästhetisch ansprechend. Auch in den Leuchten verwendete Sonnenkollektoren können weniger auffällig werden. Solarleuchten haben auch das Potenzial für höhere Kapazitäten, auch wenn sie kompakter in der Bauweise werden. Darüber hinaus wird erwartet, dass sie mit höherer Effizienz arbeiten.

Key Concepts

Schnelle Fortschritte in der Solarbeleuchtungstechnologie und Innovationen tragen dazu bei, Solarleuchten zu einer intelligenten Wahl zu machen. Die Welt hat noch einen langen Weg vor sich, um das volle Potenzial der Solarenergie auszuschöpfen, und Solarbeleuchtung wird eine entscheidende Rolle bei der Ausweitung der Nutzung erneuerbarer Energien sowohl für private als auch für gewerbliche Zwecke spielen.

Solarleuchten können Ihre Häuser und Büros erhellen, ohne Ihren Geldbeutel zu beschädigen. Die Umstellung Ihrer Wohn- oder Geschäftsräume auf Solarbeleuchtung ist auch ein starkes Umweltzeichen, da es Sicherheit und Helligkeit bietet und gleichzeitig Ihre Energiekosten senkt. Solarbeleuchtung stellt eindeutig eine Win-Win-Situation für alle dar – unser Planet braucht sie, und wir auch.

linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram