sales@solarbuy.com

Mein KontoMein WarenkorbAngebot Anfordern

$0.00
Hallo Welt!

Palm Tree Solar Street Lights: Was sind sie und ihre Vorteile?

Palmen-Solarstraßenlaternen sind eine der interessantesten Variationen von Straßenbeleuchtungsstrukturen, die kürzlich auf den Markt gekommen sind.

Was genau sind sie? Sehen sie einfach aus wie eine Palme, daher der Name? Was sind ihre Vorzüge und weniger guten Punkte? Wir werden alle Ihre Fragen rund um diese Leuchten im folgenden Inhalt behandeln. Weiter lesen!

Leitfaden für Solar-Straßenlaternen in Palmenform

Was sind Palmen-Solarstraßenlaternen?

Erstens haben Palmen-Solar-Straßenlaternen kein schickes palmenartiges Design, wie Sie es sich vorgestellt haben. Aber sie haben etwas mit Palmen gemeinsam.

Das Konzept

Das Konzept der Palmenlichter basiert auf einem faszinierenden Legende von der wandelnden Palme. Geschichten, die Jahrhunderte bis in die alten Wälder Südamerikas zurückreichen, behaupten, dass diese riesigen Palmen in der Lage sind, sich autonom in Gebiete zu verlagern mit reichlich Sonnenlicht.

Obwohl Solarstraßenlaternen sich nicht wie diese Palmen von selbst bewegen können, verpflichten sich diese Lichter der gleichen Absicht: So viel Sonnenlicht wie möglich einzufangen. 

Das Design von Palmenstraßenlaternen

Palmen-Solarstraßenlaternen sind eigentlich eine Variation von die vorherrschenden All-in-One-Leuchten. Alle wesentlichen Komponenten, darunter LED-Beleuchtungsmodul, Solarpanel und Solarbatterie, sind über ein Gehäuse zu einer Einheit zusammengefasst. Aber der bedeutendste Unterschied und Merkmal ist das Design ihres integrierten Solarmoduls.

Die meisten Paneele an All-in-One-Straßenlaternen sind auf der Oberseite des Leuchtengehäuses befestigt, ohne dass eine Möglichkeit zum Bewegen (geschweige denn zum Einstellen) besteht. Im Vergleich dazu ist das Solarpanel von Palmen-Straßenlaternen verstellbar, wobei eine kurze Seite über ein Scharnier mit dem Gehäuse verbunden ist, während die gegenüberliegende Seite entweder am Gehäuse befestigt oder bis zu einer bestimmten Höhe angehoben werden kann und mit Zubehör am Lichtmast befestigt.

Palmen-Solar-Straßenlaternen im Vergleich zu anderen Solar-Straßenlaternen

Für Solarprojekte auf der Nordhalbkugel ist die beste Positionierung der Solarmodule eine Ausrichtung nach Süden und ein Neigungswinkel zwischen 30 und 45 Grad. 

Die Richtung von Straßen zu ändern, um mehr Sonnenlicht für die Solarleuchten zu absorbieren, ist einfach unpraktisch und lächerlich. Die Anpassung des Solarmoduls ist jedoch sinnvoll, um die Effizienz zu maximieren und die Kosten für Geräteinvestitionen und Wartung zu senken.

Bei All-in-Two- und sogar den frühesten Straßenlaternen im Split-Stil ist das Solarpanel getrennt. Daher ist eine Änderung der Positionierung des Panels zur Optimierung der Lichtadsorption möglich. Der Nachteil ist jedoch, dass diese Leuchten im alten Design sind und solche Anpassungen zu ästhetischen Bedenken führen.

Sie können das Panel bei den meisten All-in-One-Leuchten nicht anpassen, abgesehen davon, dass Sie ihre Lichtarme modifizieren, was sonst ihre Beleuchtung verändert.

Verstellbares Panel von Palm Tree Solar Street Light

Jetzt die All-in-One-Palmen-Solarstraßenlaternen bieten eine Option zur Einstellung des Neigungswinkels des Panels innerhalb der Ebene senkrecht zum Gehäuse. Obwohl die Flexibilität der Winkeleinstellung hinter den oben besprochenen All-in-Two- und Split-Style-Leuchten zurückbleibt, behält diese neuartige Option das vollständige Integrationskonzept, das kompakte und elegante Design von All-in-One-Leuchten bei und bietet gleichzeitig viel Raum für Effizienzoptimierung.

Ein weiterer Vorzug von Palmenleuchten ist, dass sich bei erhöhter Blende ein Zwischenraum zwischen Blende und Gehäuse bildet, der sich ähnlich wie bei All-in-Two- und Split-Leuchten darstellt. Der Raum schafft einen Lüftungskanal und hilft, die Temperatur sowohl für das Panel als auch für das Gehäuse abzukühlen. Das Vermeiden einer hohen Temperatur kann nicht nur zu einer besseren Effizienz des Panels beitragen (da jedes Panel einen Temperaturkoeffizienten hat), sondern auch zu einer Verlängerung der Lebensdauer der Batterie bei gleichzeitiger Senkung des Stromverbrauchs Auftreten von thermischem Durchgehen.

Anwendungen von Straßenlaternen aus Palmen

All-in-One-Straßenlaternen werden immer beliebter. Sie integrieren die neuesten Ergebnisse in verschiedenen Segmenten der Branche.

Palmen-Solarstraßenlaternen können in verschiedenen Projekttypen verwendet werden. Die Verwendung ihrer Panels ist flexibler als bei anderen All-in-One-Leuchten. Wenn eine Straße von Ost nach West verläuft, kann die Verwendung von Palmenlichtern für diese Projekte die beste Moduleffizienz und Leistungsabgabe erzielen. Da die ideale Ausrichtung von Solarmodulen genau nach Süden (oder genau nach Norden, wenn sich das Projekt auf der Südhalbkugel befindet) ist, können Installateure die bewegliche Seite des Moduls anheben und einstellen, um die optimale Positionierung zu erreichen.

Angenommen, die Straße verläuft in anderen Richtungen und sogar mit Kurven. In diesen Fällen können wir immer noch bestätigen, dass All-in-One-Leuchten von Palm Tree anderen All-in-One-Produkten in Bezug auf die Panel-Leistung mit identischen elektronischen Panel-Spezifikationen überlegen sind. Aber wenn Effizienz und Energieausbeute Ihre Königsmaße sind Beschaffung von Solar-Straßenbeleuchtungsprodukten, zumindest bei weitem, müssen Sie Kompromisse bei der Ästhetik sowie bei Installations- und Wartungsproblemen eingehen und auf herkömmliche All-in-Two- oder Split-Straßenlaternen umsteigen. 

Zusammenfassung

Das Aufkommen neuer Produktvariationen fördert die Einführung der Solar-Straßenbeleuchtungstechnologie. Die Wahl der richtigen Straßenlaterne sollte viele Elemente berücksichtigen; Nicht ein Licht passt für alle. Alle Arten von Straßenlaternen haben ihre eigenen idealen Anwendungsfälle. Ob Palmen-Solarstraßenlaternen helfen, einen besseren ROI zu erzielen, sollte ebenfalls von Fall zu Fall analysiert werden.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram